Es ist genug! Bin ich genug?

Gestern war wieder so ein Tag.Ein Tag an dem mir alles zu viel war.Ich war an einem Punkt an dem ich dachte "Genug ist genug!"Aber...bin ich überhaupt genug? Bin ich genug? Gestern surfe durch die (a)sozialen Netzwerke. Bunte Bilder von Reisen, Essen und hübschen Menschen ziehen über den Bildschirm. An einem Posting bleibe ich hängen!"Ganz …

Es ist genug! Bin ich genug? weiterlesen

Aus meinem Kind soll mal was werden!

Spielen, Herumtoben und einfach nur Kind sein dürfen war gestern!Fördern, fördern und nochmal fördern lautet das Gebot der Stunde! Wie in den frühen 80ern die Aerobic-Studios sprießen heute die Förderungseinrichtungen für Kinder wie Pilze aus dem Boden. Englischkurse für Säuglinge und MINT-Förderung (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) für Vorschüler - alles was das eitle Mama-Herz begehrt …

Aus meinem Kind soll mal was werden! weiterlesen

Was ist eigentlich der Sinn (m)einer Beziehung?

Während früher alle damit beschäftigt waren sich und ihre Nachkommen einigermaßen gut ernährt und gesund durchs Leben zu bringen ist es in der heutigen Zeit längst selbstverständlich geworden in warmen Wohnungen mit vollen Kühlschränken zu sitzen. Beziehungen wurden früher mehr aus Zweckmäßigkeit als aus Liebe geschlossen. Funktionierende Beziehungen/Gemeinschaften waren von existenzieller Bedeutung - der Sinn …

Was ist eigentlich der Sinn (m)einer Beziehung? weiterlesen

Es gibt gibt ein großes und doch ganz alltägliches Geheimnis….

...und dieses Geheimnis ist die Zeit! Zeit sparen...! Wer kennt sie nicht: die vielversprechenden Slogans aus der Werbung die uns versichern, dass wir nur ein glückliches und erfülltes Leben führen können, wenn wir mit verschiedensten Produkten versuchen möglichst viel Zeit zu sparen. So vewenden wir also den Super-Schnell-Kochtopf, verzichten auf das Plaudern mit der Kollegin …

Es gibt gibt ein großes und doch ganz alltägliches Geheimnis…. weiterlesen

Tag der Kinderrechte – und die Pflichten?

Nun sind sie über die Bühne - die beiden Welttage der Rechte. Menschenrechte und Kinderrechte. Durch sämtliche Medien geistern rund um diese Tage Aufschreie und Wachrüttel-Berichte. Vorrangig zeigen wir Österreicher dann mit dem Finger und Unverständnis auf andere Länder. Weil bei uns alles Friede-Freude-Eierkuchen ist, oder nicht? Zugegeben - Kinderarbeit, Ausbeutung, Zwangsheirat etc. gehören bei …

Tag der Kinderrechte – und die Pflichten? weiterlesen

Grenzwärtig – wie wichtig es ist Grenzen zu wahren!

Kennt ihr das auch? Jemand überschreitet deutlich unsere Grenzen und tritt uns nahe - viel zu nahe! Aus Gründen der Höflichkeit oder aus Angst vor der Reaktion verzichten wir oft darauf die eigenen Grenzen deutlich zu machen und zu verteidigen! Warum ich damit aufgehört habe aus Höflichkeit meine Grenzen zu ignorieren und wie es gelaufen …

Grenzwärtig – wie wichtig es ist Grenzen zu wahren! weiterlesen

Oh du fröhliche (Vor)Weihnachtszeit – nicht!

Enthält Werbung Willst du vor Weihnacht' Spielzeug kaufen,musst erst mit Glühwein dich besaufen....Zitat einer Erfahrenen Christmas-Shopping-Queen Die Zeiten in denen ich den ganzen Advent lang gemütlich durch Shopping-Hochburgen touren konnte um alle Geschenke für das große Fest zu besorgen liegen hinter mir. Weit hinter mir. Die Tatsache, dass stundenlange Shoppingtouren nicht unbedingt zu den Lieblingsbeschäftigungen …

Oh du fröhliche (Vor)Weihnachtszeit – nicht! weiterlesen