Was ich euch wünsche!

Ein Lied auf den Lippen, ein Lächeln im Blick,
Ein Herz voller Freude, ein Jahr voller Glück!

Das wünsche ich uns allen! Nicht nur zum Jahreswechsel, sondern das ganze Jahr über!

Ich weiß, das klingt auf den ersten Blick etwas seltsam, aber ich habe heute im Wald diese zwei Bäume entdeckt und sofort an meinen Mann und mich denken müssen.

Wir stehen ganz dicht beieinander, aber nur so dicht, dass wir uns gegenseitig nicht den Platz wegnehmen. Ich hab ein paar verwinkelte Äste und Triebe in alle Richtungen. Mein Mann dagegen ist eher geradlinig und steht stark neben mir. Auch wenn seine Rinde manchmal rau wirkt, ist sein Kern aus Gold.
Und wir wachsen, miteinander und aneinander. Jeden Tag!

Unsere Beziehung/Ehe ist für mich vergleichbar mit einem Tanz.
Man darf seinem Partner nicht zu fest halten, aber auch nicht zu locker. Das Verhältnis zwischen Nähe und Distanz muss stimmen, wenn notwendig muss man es einfach immer wieder anpassen. Manchmal kann man führen, und manchmal kann man sich einfach führen lassen. Man kann sich zwischendurch auch lockerer halten, und dem Partner Freiraum geben sich alleine zu drehen. Wichtig ist aber zumindest an einer Hand immer aneinander fest zu halten. Damit das ganze harmonisch abläuft darf man sich nicht versteifen und muss gelegentliche Tritte auf den Fuß verzeihen können. Wenn einer von beiden aus dem Takt kommt ist immer noch der andere da der ihn nicht loslässt und wieder auf Spur bringt. Und wie bei der Musik ist es auch im Leben: es gibt schnellere/schwierige Teile, aber auch gemütliche Passagen. Erst das zusammenspiel all dieser Passagen ergibt ein harmonisches Lebenslied.“

Unsere Welt ist voller Wunder, man muss sie nur sehen wollen.
Ich freue mich schon auf ein neues Jahr voller Wunder, Überraschungen und der ein oder anderen Katastrophe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s