Es gibt gibt ein großes und doch ganz alltägliches Geheimnis….

…und dieses Geheimnis ist die Zeit!

Zeit sparen…!

Wer kennt sie nicht: die vielversprechenden Slogans aus der Werbung die uns versichern, dass wir nur ein glückliches und erfülltes Leben führen können, wenn wir mit verschiedensten Produkten versuchen möglichst viel Zeit zu sparen.

So vewenden wir also den Super-Schnell-Kochtopf, verzichten auf das Plaudern mit der Kollegin und hasten in der Mittagspause durch die Stadt um alles mögliche zu erledigen. Alles nur um so viel Zeit wie möglich einzusparen die wir dann verwenden können für die Dinge die uns wichtig sind. Läuft so ein Zeitspartag richtig gut, dann bleiben uns unterm Strich vielleicht 30 Minuten mehr an „Freizeit“ übrig. Weil so ein Zeitspartag aber kräfteraubend und zermürbend ist verbringen wir dann die hart ersparten 30 Minuten doch wieder nur damit vor dem Fernseher zu gammeln und uns von frustrierenden Reality-TV-Shows berieseln zu lassen.
Zu beurteilen ob das wirklich ein Gewinn ist, überlasse ich euch selbst.

Zeit-Inflation

Mit der Zeit verhält es sich ähnlich wie mit dem Geld.
Wenn man sein Leben lang nur verbissen spart und niemals gut investiert wird das ganze hart ersparte Kapital, sei es Geld oder Zeit, immer weniger wert.

Wir ackern und schuften, und trösten uns damit, dass wir es irgendwann dadurch mal besser haben, bzw. irgendwann mehr Zeit haben werden. Wir heben uns unser Leben auf und legen Geld/Zeit zur Seite für eine Zeit, die für uns nicht kommen wird. Münze für Münze, Minute für Minute legen wir zur Seite und merken nicht, dass wir dadurch immer mehr verlieren, was wir haben könnten. Andererseits fürchten wir uns aber davor etwas zu verlieren oder um etwas betrogen zu werden.
Misstrauisch klammern wir uns an unseren guten Ruf, während wir über andere schimpfen, die auch glauben einen guten Ruf zu haben.
Das wichtigste aber, das man nicht sparen oder für später aufheben kann ist die Freude in uns, und die Unendliche Möglichkeit, sie Tag für Tag aufs neue zu erleben.

Investition statt Sparprogramm

Lebenszeit, Lebensfreude und Lebensmut kann man nicht sparen oder aufheben. Je besser man Zeit, Freude, Liebe und Mut investiert umso mehr werde ich davon haben.

Sinnvoll investierte Zeit wird nicht nur mehr, sondern auch um einiges wertvoller!

Die letzten Jahre investiere ich viel Zeit, Liebe und Energie in meine Familie und wurde dadurch reicher beschenkt als ich es je für möglich gehalten hätte. Zeit zu haben um Mützen für Kuscheltiere mit kalten Ohren zu nähen oder anderen einfach mal nur mit voller Aufmerksamkeit zuzuhören ist ein Privileg.

Mit meinen Kindern einen ganzen Nachmittag im Garten zu sitzen und „nichts“ zu tun, hätte ich früher als pure Zeitverschwendung empfunden. Mittlerweile weiß ich, dass man Zeit nicht sinnvoller verbringen kann als mit Kindern gemeinsam die Welt neu zu entdecken!

Es gibt gibt ein großes und doch ganz alltägliches Geheimnis. Alle Menschen haben daran teil, jeder kennt es, aber die wenigsten denken je darüber nach. Die meisten Leute nehmen es einfach so hin und wundern sich kein bisschen darüber. Dieses Geheimnis ist die Zeit.    Es gibt Kalender und Uhren, um sie zu messen, aber das will wenig besagen, denn jeder weiß, dass einem eine einzige Stunde wie eine Ewigkeit vorkommen kann, mitunter kann sie aber auch wie ein Augenblick vergehen – je nachdem, was man in dieser Stunde erlebt.   Denn Zeit ist Leben. Und das Leben wohnt im Herzen.

Michael Ende – Momo

Ein Gedanke zu “Es gibt gibt ein großes und doch ganz alltägliches Geheimnis….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s